Gute Arbeitsmarktchancen für Pflegeassistenten

130Gut ausgebildete Pflegekräfte sind auf dem Arbeitsmarkt sehr begehrt. Besonders in der Altenpflege zeigt sich, dass der Pflegeberuf ein Job mit Zukunft ist. Es gibt immer mehr ältere Menschen, die entweder in ihrer häuslichen Umgebung durch einen mobilen Pflegedienst oder in stationären Einrichtungen der Altenpflege qualifiziert betreut und versorgt werden wollen.

Anzeiger-Burgdorf vom 06.02.2014

130Das Berufliche Gymnasium für Technik und Wirtschaft am Berliner Ring hat seine Kapazitätsgrenzen erreicht. Derzeit werden fast 500 Schüler unterrichtet, sagt Daniela Rosendahl, Sprecherin der Berufsbildenden Schule (BBS), zu der das Gymnasium gehört. Im September 2011 ging der Neubau in Burgdorf in Betrieb. Unterrichtet werden dort drei Jahrgänge: die Einführungsstufe sowie die Qualifikationsstufe mit den Klassen elf und zwölf.

130Wie in den vergangenen Frühjahren haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse HTI2A ihre Ergebnisse des Projekts im Lernfeld 5 „Kleinmöbel herstellen" in der Schule präsentiert. In intensiver Planungsarbeit im Unterricht der Fachstufe 1 haben die Lernenden in acht Arbeitsgruppen unter Anleitung ihres Klassenlehrers Renke Stickel und Studienreferendar Stefan Lampen die entsprechenden Themenfelder bearbeitet und in einem individuell gestalteten Einzelmöbel angewendet.

130Zweirad-Experten aus Burgdorf:
Die BBS Burgdorf entlässt sechs Fahrradmechaniker und einen Zweiradmonteur mit dem Schwerpunkt Fahrradtechnik. Bei einer kleinen Entlassungsfeier begrüßte Schulleiter Gerhard Klaus die neuen Gesellen: „Dieser Berufszweig hat sich in den letzten Jahren etabliert und wächst immer weiter“. Mit feierlichen Worten wurde die Freisprechung mit einem Imbiss und Kaffee gefeiert.

130An der Berufsbildenden Schule Burgdorf wurden 39 Auszubildende zum/r Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistung in Anwesenheit vieler Ausbilder und Ausbilderinnen verabschiedet. Schulleiter Gerhard Klaus eröffnete die Veranstaltung mit einer feierlichen Rede und gratulierte den Auszubildenden zur erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung.