E-Mail Sommerferien 2024

Wegen Serverarbeiten werden wir in den Sommerferien per E-Mail tageweise nicht erreichbar sein.

Planen, probieren, prüfen: Die Vorbereitungen für die Internationale Grüne Woche (IGW) 2024 laufen auf Hochtouren. Zwölf Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschulklassen HW23A und HP23A werden die Möglichkeit haben, auf der IGW den Restaurantbetrieb zu gestalten.

IGW Workshop Dez1

Zu dieser Vorbereitung war Hans-Michael Lenz (Geschäftsführer DBV Service GmbH, Tochterunternehmen des Deutschen Bauernverbandes e.V.) im November und im Dezember vor Ort in der BBS Burgdorf. Es wurde gekocht, gebraten, getrüffelt und Schokolade gegossen, an Rezepten gefeilt und Dessertideen überlegt. „Die Schüler*innen können sich aktiv in der Speiseplangestaltung einbringen, indem sie jeden Tag Kuchen für die VIP-Gäste sowie für die Pressestelle zubereiten. Auch die Zubereitung des Desserts wird komplett eigenständig von den Schüler*innen übernommen“, berichtet Lehrerin Ivonne Kuhlmann-Rog, die das Projekt seit einigen Jahren organisiert und begleitet.

IGW Workshop Dez2

IGW Workshop Dez4

IGW Workshop Dez5

In den Workshops ging es natürlich auch darum, sich kennen zu lernen, ein Team zu werden, zu kommunizieren und auch Spaß zu haben. Durch immer wieder wechselnde Aufgaben, plötzliche Änderungen und noch nicht ganz passenden Rezepten wurden die Schüler*innen ermutigt, selbst tätig zu werden, Änderungen vorzunehmen und auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren. „Die jungen Leute haben ihre Aufgaben sehr gut gemeistert und freuen sich auf die Tage in Berlin“, zieht Kuhlmann-Rog ein Zwischenfazit.

IGW Workshop Dez3

Die Schirmherrin dieses Projektes ist dieses Mal Silvia Breher, stellvertretende Vorsitzende der CDU Deutschland. Da sie sich schon in 2023 einen Eindruck machen konnte von diesem Projekt und es spannend und gewinnbringend für die Schüler*innen einschätzt, ist sie auf der IGW 2024 noch dichter an dem Projekt und begleitet die Schüler*innen durch die IGW.

Der Stand wird einen VIP-Sitzbereich haben, eine Togo Verkaufsfläche für Pasta, Milchshakes und Schokolade. „Drei Schüler*innen werden an den beiden Tagen vor Messestart Schokoladentafeln und Schoko-Tiere gießen“, berichtet Kuhlmann-Rog von den Planungen.

Unterstützt werden die Schüler*innen nicht nur von ihrer Lehrerin, sondern außerdem von einem Koch, einem Barista, einem Getränkefachmann und einer professionellen Servicekraft.

Und Kuhlmann-Rog fügt noch hinzu: „Wir sind sehr gespannt: Einige Politiker haben schon Interesse geäußert und wir freuen uns auf das, was uns dieses Jahr erwartet. Selbstverständlich berichten wir gerne in kurzen Abständen von der Messe, von den Eindrücken, der Arbeit und unseren Besuchern.“

Wir freuen uns darauf: Fortsetzung folgt!

BBS Burgdorf – jetzt mit (noch mehr) Erfolg!

(Fotos: Ivonne Kuhlmann-Rog/BBS Burgdorf)

© 2023 - 2024 BBS Burgdorf