Informationstag zu Profilen, Inhalten und Anforderungen

Allgemeine Hochschulreife am Beruflichen Gymnasium:
Wie das geht, welche Fächer unterrichtet werden und
welche Anforderungen erfüllt sein müssen erfahren Interessierte

am Samstag, 09.02.2019 um 10:00 Uhr

am Berliner Ring 28, 31303 Burgdorf.

Interessierte Schülerinnen und Schüler und Eltern haben an diesem Tag noch einmal die Gelegenheit, die Räume, Labore, Werkstätten und EDV-Einrichtungen der Beruflichen Gymnasien zu besichtigen und sich ausführlich in Gesprächen mit den Lehrkräften über dieses schulische Angebot zu informieren.

Sie erhalten unter anderem Informationen über die neuen Regelungen der gymnasialen Oberstufe und die Wege zum Abitur im Beruflichen Gymnasium Wirtschaft und im Beruflichen Gymnasium Technik. Außerdem freuen wir uns darauf, Ihnen von aktuellen Projekten, Wettbewerben, Kooperationen und Auslandsaustauschen berichten zu können.

Herzlich willkommen zu dieser Informationsveranstaltung!

Detaillierte Informationen über das Berufliche Gymnasium Burgdorf mit den Schwerpunkten Wirtschaft und Technik finden Sie unter www.bbs-burgdorf.de

DSC 0615 550

Die Abiturienten aus der Technik-Klasse FT19B freuen sich schon, allen Interessierten zu zeigen, was im Prüfungsfach Technik so gelernt wird.

DSC 0625 550

Tom Rohde und Elisa Kutschki aus dem Beruflichen Gymnasium Technik konnten sich nach der Info-Veranstaltung im letzten Jahr sehr schnell entscheiden und wissen jetzt beide schon, dass auch ein Studium technisch ausgerichtet sein soll.

Fotos: Daniela Rosendahl/BBS Burgdorf